Folieneinschlagmaschine, vollautomatische Folienummantelung

Weitere Informationen zu den hier aufgeführten Produkten finden Sie auch in unseren Prospekten, die Sie in digitaler oder gedruckter Version hier anfordern können. 

Die Folieneinschlagmaschinen dienen zum vollautomatischen Verpacken von Produkten mit Folie. Die Produkte werden mit Folie ummantelt und dicht verschweißt. 



FOLIENEINSCHLAGMASCHINE SERIE TYP FWAL 100

Das Produkt wird über eine Eingabeöffnung zugeführt und automatisch durch die Maschine gefahren und mit der Folie ummantelt. Der Abtransport der verpackten Ware erfolgt über einen Bandförderer Typ RRTL. Mittels eines Schweißbalken wird die Folie direkt hinter dem Produkt verschweißt. Die Folie wird mit einem Messer an der Schweißstelle getrennt, so dass direkt ein neues Produkt ummantelt werden kann.
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
FOLIENEINSCHLAGMASCHINE SERIE TYP FWAL 200 

Das Produkt wird auf einen Bandförderer, direkt auf die Folie gelegt und automatisch durch die Maschine gefahren und mit der Folie ummantelt. Mittels eines Schweißbalken wird die Folie direkt hinter dem Produkt verschweißt. Die Folie wird mit einem Messer an der Schweißstelle getrennt, so dass direkt ein neues Produkt ummantelt werden kann. Der Transport durch die Maschine erfolgt über zwei Bandförderer Typ RRTL. Über Lichtsensoren erkennt die Maschine, dass sich das Produkt hinter dem Schweißbalken befindet und die Folie verschweißt werden kann. Die Folienzuführung erfolgt über zwei miteinander verschweißte Folienrollen.


Die Folieneinschlagmaschinen können mit verschiedenen Sonderausstattungen geliefert werden (z. B. Seitenschweißung zum vollständigen Verschließen der Folie).