Pneumatische-Druckluftförderer

Weitere Informationen zu den hier aufgeführten Produkten finden Sie auch in unseren Prospekten, die Sie in digitaler oder gedruckter Version hier anfordern können. 

Druckluftförderer
 
Die Druckluftförderer werden von der chemischen Industrie, der Lebensmittelindustrie und in Schachtanlagen für die Förderung von flüssigen und festen Stoffen in Rohrleitungen verwendet. Die Vorteile der Druckluftförderer sind zahlreich:
 
  • Sie überqueren jede Art von Räumen.
  • hohe Förderungsgeschwindigkeit
  • niedrige Förderungskosten
  • geringe Wartungskosten
  • Die Konstruktion entspricht den neuesten Hygiene- und Gesundheitsvorschriften.
  • 97/23 CE (AED) Die Druckluftförderer werden vollständing aus Edelstahl, Werkstoff 1.4301, hergestellt.